Lesung von Fr. Jenner

Im Rahmen des Lesefests „Österreich liest“ fand im Oktober 2021 im Turnsaal unserer Volksschule eine Lesung von der Kinderbuch-Autorin Sita R. de JENNER statt.  Sie erzählte eine locker – flockige Geschichte mit viel Humor und Sprachwitz über das Mädchen Lola. Lola übersiedelt mit ihren Eltern von Österreich nach Mexiko und kann sich anfangs so gar nicht an die neue Heimat gewöhnen. Sie erlebt viele fantastische Abenteuer in ihrer neuen fremden Welt. Wenn sie wieder einmal alles satt hat, schreibt Lola Briefe an ihren Opa. Der versteht sie wenigstens…
IMG-20211207-WA0003 IMG-20211207-WA0005

IMG-20211207-WA0006

IMG-20211207-WA0000

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Herzlich Willkommen!